Lab-Touren

Aus Forschungsergebnissen Nutzen für industrielle Anwender stiften - gemeinsam Anwendungspotenziale entwickeln

Benjamin Schneider

Cognetive Engineering and Production Lab (CEP Lab)

Im CEP Lab zeigen wir neue Technologien rund um das Themenfeld ASE mit dem Fokus auf Durchgängigkeit und machen die Möglichkeiten der Digitalisierung anhand interaktiver Anwendungsbeispiele erlebbar.

Stephan Schüle

Plug-in Labor

Im mobilen Plug-In Labor zeigen wir neue Technologien rund um das Themenfeld ASE in einer mobilen Umgebung mit dem Fokus auf Durchgängigkeit und machen die Möglichkeiten der Digitalisierung anhand interaktiver Anwendungsbeispiele erlebbar.

Adrian Sins

Frugal Innovation Lab

Frugale Innovationen legen den Fokus auf die Kunden im Einstiegssegment, die sich einfache, robuste und zugleich erschwingliche Lösungen wünschen. Es gilt, clevere Ansätze zu finden, mit denen die bewusste Beschränkung gelingt. Ziel ist eine eindeutige Positionierung. Im Labor zeigen wir Ihnen wie die Entwicklung solcher Innovationen methodisch unterstützt wird.

Benjamin Wingert

Digitaler Zwilling und virtuelles kollaboratives Engineering in der virtuellen Realität

Wir zeigen Ihnen in dieser Labtour wie virtuelle Kollaboration an CAD-Daten und Produktionsdaten in einer durchgängigen Dateninfrastruktur funktioniert. Die virtuelle Realität ist dabei eng mit der Produktionsanlage und deren Prozesse verknüpft was eine Abbildung des digitalen Zwillings ermöglicht.

Zurück zur Übersicht

 

Veranstaltung

20.-21. Juni 2023: Advanced Systems Engineering Summit

Mit Advanced Systems Engineering soll die Vernetzung zwischen Engineering und Produktion gestärkt werden. In der Community von Entscheidern und Experten wollen wir in dieser Veranstaltung Anregungen für den Austausch und die Diskussion bieten, ebenso wie Impulse aus erfolgreichen Projekten heraus.