Prof. Dr. Volker Nestle

Nach Abitur und Ausbildung zum Industriemechaniker studierte Volker Nestle Feinwerk- und Mikrosystemtechnik und war dann langjährig als Forschungsingenieur bei Festo beschäftigt. Bis März 2017 leitete Herr Nestle dort den Bereich Forschung Zukunftstechnologien und wechselte dann zu TRUMPF, wo er bis heute für den Zentralbereich F&E verantwortlich ist.
Seit 2014 ist Herr Nestle Vorstandsvorsitzender der Hahn-Schickard Gesellschaft für angewandte Forschung und seit 2018 Honorarprofessor für Technologie- und Innovationsmanagement am Strascheg Institut für Innovation, Transformation und Entrepreneurship der EBS Universität in Wiesbaden.