Virtual Training Center

Komplexe Produkte in einem hoch automatisierten Umfeld erfordern top-qualifiziertes Personal, in der Produktion ebenso wie im Service. In vielen Branchen kann dieser Bedarf schon heute kaum noch gedeckt werden. Training und Weiterbildung sind oftmals teuer, und die Schulung am Produkt oder an der Produktionsanlage ist oft nur sehr eingeschränkt möglich. Virtual Reality (VR) ist ein entscheidender Baustein zur Lösung dieser Probleme: Service- und Produktionsprozesse werden realistisch am virtuellen 1:1-Objekt trainiert, an beliebigen Orten, mit und ohne Unterstützung durch einen erfahrenen Instruktor.

Unser Virtual Training Center wurde in enger Zusammenarbeit mit industriellen Anwendungspartnern entwickelt und bildet eine praxiserprobte VR-Gesamtlösung für das effiziente und effektive VR-basierte Training in Produktion und Service. Nutzen auch Sie diese Lösung für Ihre Schulungs- und Weiterbildungsaufgaben.

VR-Training in Ihrem Unternehmen produktiv nutzbar machen.

Schritt 1:  Quick Check Qualification & Assistance

Wir analysieren die Trainings- und Schulungsprozesse in Ihrem Unternehmen. Gemeinsam identifizieren wir die Bereiche, in denen VR-basiertes Training schnell zu meßbaren Vebesserungen führt. Ebenso identifizieren wir Ihre Potentiale zur maßgeschneiderten Nutzung des Virtual Training Center (VTC) als Assistenzsystem über Smart Glasses oder Smartphones. Abschließend skizzieren wir einen passgenauen Lösungsvorschlag für die Umsetzung von VR/AR-Trainings für Ihr Unternehmen.

Schritt 2: Entwicklung Ihres Lösungskonzepts

Ihre Daten als Grundlage der Trainings

Die Prozess- und Datenintegration sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den produktiven VR-Einsatz im Betrieb. Daher analysieren wir zunächst Ihre CAD-/PDM-/PLM-Strukturen und ermitteln den optimalen, automatisierten Prozess zum einfachen Import der 3D-Produktdaten in die VR-Umgebung. Wir empfehlen herstellerneutral die jeweils am besten geeigneten Tools am Markt und ergänzen wo erforderlich durch passende Tools aus eigener Entwicklung.

Einbindung des VR-Trainings in Ihre Schulungsabläufe

In enger Zusammenarbeit mit Ihren Fachexperten konzipieren wir die optimale Einbindung des VR-Trainings: Wir erarbeiten für Sie definierte Abläufe, den standortübergreifenden Roll-out, die systematische Erfolgskontrolle und holen das Mitarbeiter-Feedback ein. Ebenso ermitteln wir die optimale VR-Hardware für Ihr Einsatzszenario. Ihre Fachexperten lernen von uns, wie sie VR-Lerninhalte ohne VR-Spezialwissen einfache selbst erstellen.

Optional: Erweiterung zum Assistenzsystem

Unsere Content-Datenbank des Virtual Training Center ist sowohl für VR-Training als auch für Assistenz im Feld nutzbar. Wir konzipieren gemeinsam mit Ihren Experten die Nutzung des VTC als hilfreiches Assitenzsystem und wählen die optimale Hardware für den Einsatz vor Ort aus.

Schritt 3: Implementierung und Roll-out

Zuletzt implementieren wir die maßgeschneiderte Lösung auf Basis des Virtual Training Center und begleiten den Roll-out in Ihrem Unternehmen. Sie sind damit autark, können Ihre Trainingeinheiten durchführen und selbst neue Inhalte  erstellen. Natürlich leisten wir darüber hinaus den Anwendersupport für Sie.

Ausgewählte Projekte

Referenzprojekte

Kunde

  • Hersteller von Land- und Kommunalmaschinen