DREAM

Simulation based application Decision support in Real-time for Efficient Agile Manufacturing#

Zur Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Planung und Produktion wird die gängige Simulationssoftware eingesetzt. Bei den kleinen und mittleren Unternehmen ist der Aufwand von Installationen und Wartung jedoch nicht rentabel. Im Projekt DREAM - simulation based application Decision support in Real-time for Efficient Agile Manufacturing- ist eine Plattform auf Basis Open Source entwickelt worden, die einen webbasierten Zugang zur Simulation von Produktionslinien und Auftragsmanagement in produzierenden KMU ermöglicht.

Einer der Forschungsansätze bildete die Mensch-System-Interaktion mit dem Ziel die Benutzer dieses Simulationswerkzeuges aufgabenorientiert mit Informationen zu unterstützen. Spezifika der User Assistenz  lag an einem nicht standardisierten Simulationsprozess mit  gelegentlicher Nutzung der Software im Produktionsbereich der europäischen KMU. Mit dem entwickelten Konzept konnte eine Zeiteffizienz von 33 % bei der Durchführung der  Simulation gemessen werden. Das zeigt einen hohen Realisierungswert und  weist auf eine weitere Möglichkeit der Implementation der User Assistenten mit vergleichbarer Zeitersparnis in Produktionssystemen hin.

Nutzen für unsere Kunden:

Unternehmen können bei ihrer Produktionsplanung die entwickelte DREAM-Plattform über einen Internetzugang einsetzen. Informationen aus den bestehenden IT-Systemen wie ERP, MES und DSS fließen bei der Simulation ein, hierfür müssen die Schnittstellen eingebunden werden. Eine nutzer-orientierte Entwicklung der Software ermöglicht eine Berücksichtigung von unterschiedlichen Ressourcen beim Design von Teil- und Produktionslinien.