Moritz Hämmerle

Leiter Forschungsbereich Cognitive Engineering and Production

Schwerpunkt des Forschungsbereichs »Cognitive Engineering and Production« ist die Prozesskette der Produktentstehung von der Idee für ein neues Produkt über die Planung und Entwicklung bis hin zur Produktion. 

Moritz Hämmerle

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Moritz Hämmerle

Leiter Forschungsbereich Cognitive Engineering and Production

Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart

Telefon +49 711 970-2284

Arbeitsgebiete

  • Digitale Tranformation und Industrie 4.0 – Smart Factory und Zukunft der Arbeit
  • Künstliche Intelligenz in produzierenden Unternehmen
  • Advanced Systems Engineering, Produktentstehung

Ausgewählte Projekte

  • Strategische Explorationsstudie zur Rolle künstlicher Intelligenz in den Arbeitswelten der Zukunft (2019)
  • Future Work Lab –Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik am Standort Stuttgart (2016-2019, div. Industrien)
  • Maßgeschneiderte Beschäftigung und neue Betriebsvereinbarungen für die Fleischproduktion (2017/2018, Lebensmittelindustrie)
  • Lösungsatlas »100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg« (2017-2020, div. Industrien)
  • MyCPS: Mensch­zentrierte Cyber-Physical Systems - Migrations­unterstützung für die Umsetzung mensch­zentrierter Cyber-Physical Systems (2016-2018, div. Industrien)
  • Produktionsassessment 4.0 – Potentialidentifikation Digitalisierung der Produktion (2016, Befestigungssysteme)
  • Innovationsnetzwerk „Produktionsarbeit 4.0“ Phase 1-3 (2013 – 2020, div. Industrien)
  • Arbeitswissenschaftliche Evaluierung und Wirkungsanalyse sowie strategiegeleitete Exploration von Instrumenten zur Flexibilisierung der Personalkapazität als Beitrag zur Zukunftssicherung von Unternehmen und Beschäftigung (2009 - 2012 Automobilindustrie).

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Bauer, W.,; Hämmerle, M.; Bauernhansl, T.; Zimmermann, T.: Future Work Lab, Arbeitswelt der Zukunft. In: Neugebauer, Reimund: Digitalisierung. Schlüsseltechnologien für Wirtschaft & Gesellschaft, Berlin: Springer Vieweg, 2018
  • Hämmerle, M.: Wie Digitalisierung und Industrie 4.0 die Arbeit der Zukunft verändern. In: Werther, S.; Bruckner, L.: Arbeit 4.0 aktiv gestalten, Springer, 2018 
  • Hämmerle, M.; Hornung, T.: Industrie 4.0 nutzen – Die Produktion durch Anwendungsfälle der Digitalisierung optimieren. In: DLG-Expertenwissen, 2018,10, Frankfurt am Main: DLG, Fachzentrum Lebensmittel, 2018.
  • Hämmerle, M: Personal-Flexibilisierungsinstrumente in Produktionsunternehmen. Proaktives Personalkapazitätsmanagement zur Bewältigung volatiler Märkte. In: Spath, Dieter (Hrsg.); Westkämper, Engelbert (Hrsg.); Bullinger, Hans-Jörg (Hrsg.); Warnecke, Hans-Jürgen (Hrsg.): Neue Entwicklungen in der Unternehmensorganisation. Wiesbaden: Springer Vieweg, 2017 (VDI-Buch)
  • Bauer, W.,; Hämmerle, M.; Rally P.; Scholtz, O.: Digitalisierung und Arbeitswelt in Chemie und Pharma Baden-Württemberg. Stuttgart: Fraunhofer IAO, 2017.
  • Hämmerle, M.: Methode zur strategischen Dimensionierung der Personalflexibilität in der Produktion. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2015

Laufbahn und Erfolge

Seit 2018 Institutsdirektor am Fraunhofer IAO und Leiter des Forschungsbereiches „Cognitive Engineering and Production“
2017 Gewinner „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ mit dem Future Work Lab
2017-2018 Leiter des Competence Centers „Produktionsmanagement“ am Fraunhofer IAO
2016 Mitglied im Kernteam der Allianz Industrie 4.0 in Baden-Württemberg
2016 Gewinner des WGAB Dissertationspreis 2016 und des FpF-Dissertationspreises 2016
2016 Promotion zum Dr.-Ing. (summa cum laude) an der Universität Stuttgart
2016-2017 Leiter des Competence Teams „Production Excellence“ am Fraunhofer IAO
2014 Mitglied im Gewinnerteam des deutschen Industrie 4.0 Awards 2014
seit 2012 nebenberuflicher Dozent im Fach Arbeitsvorbereitung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart.
2008-2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement an der Universität Stuttgart und dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO).
2003-2008 Studium Diplomstudiengang Technologiemanagement an der Universität Stuttgart.

Weitere Publikationen

JahrAutor/Titel/QuelleDokumentart
2019Schuler, Sven; Hämmerle, Moritz; Bauer, Wilhelm:
Einfluss Künstlicher Intelligenz auf die Arbeitswelten der Zukunft: Potenzielle Auswirkungen und Erfahrungen mit KI-Anwendungen in Unternehmen
In: Spath, Dieter (Ed.) et al.: Digitale Transformation - Gutes Arbeiten und Qualifizierung aktiv gestalten. Berlin: GITO Verlag, 2019. (Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation), pp. 255-272
Aufsatz in Buch
2019Hatiboglu, Bumin; Schuler, Sven; Bildstein, Andreas; Hämmerle, Moritz ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation -IAO-, Stuttgart:
Einsatzfelder von künstlicher Intelligenz im Produktionsumfeld: Kurzstudie im Rahmen von "100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg"
Stuttgart, 2019
Studie
2019Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Bauernhansl, Thomas; Zimmermann, Thilo:
Future Work Lab: The workplace of the future
In: Neugebauer, Reimund (Ed.): Digital Transformation. Berlin: Springer Vieweg, 2019, pp. 171-187
Aufsatz in Buch
2019Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian:
Gateway to the Future : Interview
In: Staufen Magazine, (2019), No.2, pp.32-36
Zeitschriftenaufsatz
2019Hämmerle, Moritz; Schuler, Sven; Hornung, Tim:
Künstliche Intelligenz im Mittelstand nutzen
In: Maschinenmarkt. MM, das Industriemagazin, Vol.125 (2019), No.18, pp.78-79
Zeitschriftenaufsatz
2019Klapper, Jessica; Gelec, Erdem; Pokorni, Bastian; Hämmerle, Moritz; Rothenberger, Robert:
Potenziale digitaler Assistenzsysteme: Aktueller und zukünftiger Einsatz digitaler Assistenzsysteme in produzierenden Unternehmen
Stuttgart: Fraunhofer IAO, 2019
Studie
2018Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Bauernhansl, Thomas; Zimmermann, Thilo:
Future Work Lab: Arbeitswelt der Zukunft
In: Neugebauer, Reimund: Digitalisierung. Schlüsseltechnologien für Wirtschaft & Gesellschaft. Berlin: Springer Vieweg, 2018, pp. 179-195
Aufsatz in Buch
2018Hämmerle, Moritz; Hornung, Tim:
Industrie 4.0 nutzen – Die Produktion durch Anwendungsfälle der Digitalisierung optimieren
Frankfurt am Main: DLG, Fachzentrum Lebensmittel, 2018
(DLG-Expertenwissen 2018,10)
Bericht
2017Hämmerle, Moritz; Rally, Peter; Scholtz, Oliver; Bauer, Wilhelm (Hrsg.) :
Digitalisierung und Arbeitswelt in Chemie und Pharma Baden-Württemberg: Studie zu Ist -Stand und Erwartungen
Stuttgart: Fraunhofer IAO, 2017
Studie
2017Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian; Berthold, Maik; Zimmermann, Thilo:
Future Work Lab: Erfolgreiche Industriearbeit der Zukunft
(Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA Kongress) <63, 2017, Brugg-Windisch>)
In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft -GfA-: Soziotechnische Gestaltung des digitalen Wandels - kreativ, innovativ, sinnhaft: 63. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, FHNW Brugg-Windisch, Schweiz, 15. - 17. Februar 2017. Dortmund: GfA-Press, 2017, 6 pp.
Konferenzbeitrag
2017Zimmermann, Thilo; Denecke, Julia; Daub, Urban; Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian; Berthold, Maik:
Learning and information at the workplace as shown in the future work lab
(Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP Jahreskongress) <7, 2017, Aachen>)
In: Schmitt, R.: 7. WGP-Jahreskongress 2017: 5.-6. Oktober 2017, Aachen. Aachen: Apprimus Verlag, 2017, pp. 551-564
Konferenzbeitrag
2017Hämmerle, Moritz:
Personal-Flexibilisierungsinstrumente in Produktionsunternehmen: Proaktives Personalkapazitätsmanagement zur Bewältigung volatiler Märkte
In: Spath, Dieter (Ed.) et al.: Neue Entwicklungen in der Unternehmensorganisation. Wiesbaden: Springer Vieweg, 2017. (VDI-Buch), pp. 545-565
Aufsatz in Buch
2016Bauer, Wilhelm; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz:
Digital control of flexible labor hours to support agile enterprises and employees’ concerns
(International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE) <7, 2016, Orlando/Fla.>)
In: Schlick, Christopher (Ed.): Advances in Ergonomics of Manufacturing: Managing the Enterprise of the Future: Proceedings of the AHFE 2016 International Conference on Human Aspects of Advanced Manufacturing, July 27-31, 2016, Walt Disney World®, Florida, USA. Cham: Springer International Publishing, 2016. (Advances in Intelligent Systems and Computing 490), pp. 123-134
Konferenzbeitrag
2016Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian; Berthold, Maik; Zimmermann, Thilo:
Future Work Lab: Successful production work of tomorrow - experience, feel and shape: Poster presented at the De Lange Conference on Humans, Machines, and the Future of Work 2016, December 5-6, 2016, Houston, Texas
(De Lange Conference on Humans, Machines, and the Future of Work <2016, Houston/Tex.>)
2016
Poster
2016Bauer, Wilhelm; Bender, Manfred; Rally, Peter; Scholtz, Oliver; Hämmerle, Moritz:
Lightweight robots and human interaction in assembly systems
(International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE) <7, 2016, Orlando/Fla.>)
In: Schlick, Christopher (Ed.): Advances in Ergonomics of Manufacturing: Managing the Enterprise of the Future: Proceedings of the AHFE 2016 International Conference on Human Aspects of Advanced Manufacturing, July 27-31, 2016, Walt Disney World®, Florida, USA. Cham: Springer International Publishing, 2016. (Advances in Intelligent Systems and Computing 490), pp. 113-122
Konferenzbeitrag
2016Hämmerle, Moritz; Bauer, Wilhelm; Spath, Dieter; Gerlach, Stefan:
Systematic dimensioning of personnel flexibility in manufacturing
(International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE) <7, 2016, Orlando/Fla.>)
In: Schlick, Christopher (Ed.): Advances in Ergonomics of Manufacturing: Managing the Enterprise of the Future: Proceedings of the AHFE 2016 International Conference on Human Aspects of Advanced Manufacturing, July 27-31, 2016, Walt Disney World®, Florida, USA. Cham: Springer International Publishing, 2016. (Advances in Intelligent Systems and Computing 490), pp. 531-542
Konferenzbeitrag
2015Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz:
Flexibler Personaleinsatz mit KapaflexCy
In: Bauer, Wilhelm (Ed.) et al.: Selbstorganisierte Kapazitätsflexibilität in Cyber-Physical-Systems. Abschlussbericht. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2015, pp. 19-31
Aufsatz in Buch
2015Hämmerle, Moritz; Spath, Dieter (Hrsg.); Bullinger, Hans-Jörg (Hrsg.) :
Methode zur strategischen Dimensionierung der Personalflexibiliät in der Produktion: Wirkungsbewertung von Instrumenten zur Flexibilisierung der Personalkapazität im volatilen Marktumfeld
Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2015
(Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement 26)
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 2015
ISBN 978-3-8396-0899-9
Dissertation
2015Bauer, Wilhelm; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Strölin, Tobias:
Priority rules for the control of flexible labour utilisation
(International Conference on Production Research (ICPR) <23, 2015, Manila>)
In: International Foundation for Production Research -IFPR-: 23rd International Conference on Production Research, ICPR 2015. CD-ROM: With Philippine Institute of Industrial Engineers (PIIE) National Congress, 7th IE Research Conference & 17th International Society for Business Innovation and Technology Management Roundtable Conference; operational excellence towards sustainable development goals (SDG) through industry 4.0; Manila, August 2-5, 2015. Manila, 2015, 9 pp.
Konferenzbeitrag
2015Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Gerlach, Stefan:
Smart tool for flexible human resource management in manufacturing under volatile markets
(International Conference on Production Research (ICPR) <23, 2015, Manila>)
In: International Foundation for Production Research -IFPR-: 23rd International Conference on Production Research, ICPR 2015. CD-ROM: With Philippine Institute of Industrial Engineers (PIIE) National Congress, 7th IE Research Conference & 17th International Society for Business Innovation and Technology Management Roundtable Conference; operational excellence towards sustainable development goals (SDG) through industry 4.0; Manila, August 2-5, 2015. Manila, 2015, 10 pp.
Konferenzbeitrag
2015Hämmerle, Moritz:
Systematische Dimensionierung der Personalflexibilität in der Produktion
In: Bauer, Wilhelm (Ed.) et al.: Selbstorganisierte Kapazitätsflexibilität in Cyber-Physical-Systems. Abschlussbericht. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2015, pp. 33-45
Aufsatz in Buch
2015Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Schlund, Sebastian; Vocke, Christian:
Transforming to a hyper-connected society and economy - towards an "Industry 4.0"
(International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE) <6, 2015, Las Vegas/Nev.>)
In: Procedia manufacturing, Vol.3 (2015), pp.417-424
Zeitschriftenaufsatz
2014Bauer, Wilhelm; Ganschar, Oliver; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias; Schlund, Sebastian:
Industrie 4.0 - flexiblere und reaktionsfähigere Produktionsarbeit - Ergebnisse der Industrie-4.0-Leitstudie des Fraunhofer IAO
In: wt Werkstattstechnik online, Vol.104 (2014), No.3, pp.134-138
Zeitschriftenaufsatz
2014Bauer, Wilhelm; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Strölin, Tobias:
KapaflexCy - selbstorganisierte Kapazitätsflexibilität in cyber-physischen Produktionssystemen
(Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Kongress) <60, 2014, München>)
In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft -GfA-: Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft: Bericht zum 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, München, 12.-14. März 2014. Dortmund: GfA-Press, 2014, pp. 224-226
Konferenzbeitrag
2014Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Gerlach, Stefan; Strölin, Tobias:
Planning flexible human resource capacity in volatile markets
(International Federation of Automatic Control (IFAC World Congress) <19, 2014, Cape Town>)
In: Boje, E.: 19th IFAC World Congress 2014. Proceedings: Cape Town, South Africa, 24 - 29 August 2014. IFAC-PapersOnline, 2014, pp. 4459-4464
Konferenzbeitrag
2014Bauer, Wilhelm; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Strölin, Tobias:
Rule base for operative planning and control of flexible labour hours
(International Federation of Automatic Control (IFAC World Congress) <19, 2014, Cape Town>)
In: Boje, E.: 19th IFAC World Congress 2014. Proceedings: Cape Town, South Africa, 24 - 29 August 2014. IFAC-PapersOnline, 2014, pp. 10760-10765
Konferenzbeitrag
2013Ziegler, Frank; Hämmerle, Moritz:
Auftragsbezogene Montage im One-Piece-Flow und in Serienlosgröße
In: Spath, Dieter (Ed.) et al.: Zukunftsfähige Montagesysteme: Wirtschaftlich, wandlungsfähig und rekonfigurierbar. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2013, pp. 237-249
Aufsatz in Buch
2013Spath, Dieter; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Schlund, Sebastian; Strölin, Tobias:
Cyber-physical system for self-organised and flexible labour utilisation
(International Conference on Production Research (ICPR) <22, 2013, Iguassu Falls>)
In: International Foundation for Production Research: Challenges for sustainable operations. 22nd International Conference on Production Research, ICPR 2013. CD-ROM: July 28th - August 1st, 2013, Iguassu Falls, Brazil. Iguassu Falls, 2013, 6 pp.
Konferenzbeitrag
2013Spath, Dieter; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias; Schlund, Sebastian:
Industrie 4.0 - Produktionsarbeit der Zukunft
In: wt Werkstattstechnik online, Vol.103 (2013), No.2, Sonderheft Industrie 4.0, pp.130-134
Zeitschriftenaufsatz
2013Spath, Dieter; Ganschar, Oliver; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Jesemann, Isabella; Krause, Tobias; Schlund, Sebastian:
Industry 4.0 - manufacturing work of the future: Survey results
(International Conference on Production Research (ICPR) <22, 2013, Iguassu Falls>)
In: International Foundation for Production Research: Challenges for sustainable operations. 22nd International Conference on Production Research, ICPR 2013. CD-ROM: July 28th - August 1st, 2013, Iguassu Falls, Brazil. Iguassu Falls, 2013, 8 pp.
Konferenzbeitrag
2013Spath, Dieter; Ganschar, Oliver; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias; Schlund, Sebastian:
Industry 4.0 - manufacturing work of the future: Survey results
In: Bullinger, Hans-Jörg (Ed.) et al.: Challenges for the future - engineering management. Novi Sad: University of Novi Sad, Faculty of Technical Sciences, Department of Industrial Engineering and Management, 2013, pp. 1-18
Aufsatz in Buch
2013Spath, Dieter; Strölin, Tobias; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz:
Kurzfristige Personal-Kapazitätssteuerung in Industrie 4.0
(Hochschulgruppe für Arbeits- und Betriebsorganisation (HAB Forschungsseminar) <26, 2013, Leoben>)
In: Biedermann, Hubert (Ed.): Corporate Capability Management - Wie wird kollektive Intelligenz im Unternehmen genutzt?: Tagungsband zum 26. HAB-Forschungsseminar 2013, Leoben. Berlin: GITO-Verlag, 2013. (Hochschulgruppe für Arbeits- und Betriebsorganisation. Schriftenreihe), pp. 77-102
Konferenzbeitrag
2013Ganschar, Oliver; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias; Schlund, Sebastian; Spath, Dieter (Hrsg.) :
Produktionsarbeit der Zukunft - Industrie 4.0
Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2013
ISBN 3-8396-0570-9
Studie
2013Spath, Dieter; Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz:
Requirements for an evaluation model for the proactive management of human resource capacity in volatile markets
(International Conference on Production Research (ICPR) <22, 2013, Iguassu Falls>)
In: International Foundation for Production Research: Challenges for sustainable operations. 22nd International Conference on Production Research, ICPR 2013. CD-ROM: July 28th - August 1st, 2013, Iguassu Falls, Brazil. Iguassu Falls, 2013, 7 pp.
Konferenzbeitrag
2012Spath, Dieter; Gerlach, Stefan; Scholtz, Oliver; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias:
Early alert cockpits for changeable manufacturing systems
(International Conference on Changeable, Agile, Reconfigurable and Virtual Production (CARV) <4, 2011, Montreal>)
In: ElMaraghy, Hoda A. (Conference-Chair): Enabling manufacturing competitiveness and economic sustainability. Proceedings of the 4th International Conference on Changeable, Agile, Reconfigurable and Virtual Production, CARV 2011: Montreal, Canada, 2 - 5 October 2011. Berlin: Springer, 2012, pp. 68-73
Konferenzbeitrag
2012Bauer, Wilhelm; Hämmerle, Moritz; Rally, Peter; Scholtz, Oliver:
Proaktive Personalkapazitätssteuerung in volatilen Märkten
(Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Kongress) <58, 2012, Kassel>)
In: Schütte, M.: Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme. Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit: Bericht zum 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 22. bis 24. Februar 2012, Kassel. Dortmund: GfA-Press, 2012. (Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. Jahresdokumentation), pp. 759-762
Konferenzbeitrag
2012Spath, Dieter; Schlund, Sebastian; Gerlach, Stefan; Hämmerle, Moritz; Krause, Tobias:
Produktionsprozesse im Jahr 2030
In: IM : die Fachzeitschrift für Information Management, Vol.27 (2012), No.3, pp.50-55
Zeitschriftenaufsatz
2011Spath, D.; Hämmerle, M.:
Analysis of sales rhythm as a basis for human resource capacity planning in manual assembly systems
(International Conference on Production Research (ICPR) <21, 2011, Stuttgart>)
In: Spath, D. et al.: ICPR 2011, 21st International Conference on Production Research. Proceedings. CD-ROM: Innovation in Product and Production, July 31 - August 4, 2011 in Stuttgart, Germany; Abstracts and Conference Proceedings. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2011, 5 pp.
Konferenzbeitrag
2011Spath, D.; Gerlach, S.; Scholtz, O.; Hämmerle, M.; Krause, T.:
Nested control loops for lean material planning
(International Conference on Production Research (ICPR) <21, 2011, Stuttgart>)
In: Spath, D. et al.: ICPR 2011, 21st International Conference on Production Research. Proceedings. CD-ROM: Innovation in Product and Production, July 31 - August 4, 2011 in Stuttgart, Germany; Abstracts and Conference Proceedings. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2011, 6 pp.
Konferenzbeitrag
2011Hämmerle, M.; Schweizer, W.:
Wertstrom-Engineering. Lean Production und Wertstrom-Engineering im Maschinenbau
In: Spath, D.: Mit Ideen zum Erfolg. Technologiemanagement in der Praxis: 30 Jahre Fraunhofer IAO. Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2011, pp. 77-82
Aufsatz in Buch
2010Hämmerle, M.; Rally, P.:
Fertigung nach Maß. Wertstrom-Engineering für effiziente Produktionsprozesse
In: Qualität und Zuverlässigkeit : QZ, Vol.55 (2010), No.11, pp.64-65
Zeitschriftenaufsatz
2010Hämmerle, M.; Koch, S.; Rally, P.:
MATRON. A reference for mechatronic development processes and maturity model
(International Workshop on Research and Education in Mechatronics (REM) <11, 2010, Ostrava>)
In: Technical University of Ostrava: 11th International Workshop on Research and Education in Mechatronics, REM 2010. Proceedings: 9-10 September 2010, Ostrava, Czech Republic. Ostrava: VSB-Technical University of Ostrava, 2010, pp. 49-54
Konferenzbeitrag
2010Hämmerle, M.; Rally, P.; Spath, D. :
Wertschöpfung steigern. Ergebnisse der Datenerhebung über die Verbreitung und Ausgestaltung von Methoden zur Prozessoptimierung in der Produktion mit besonderem Fokus auf die Wertstrommethode
Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2010
ISBN 3-8396-0119-3
Buch
2009Mannuß, Oliver; Hämmerle, Moritz; Koch, Steffen; Rally, Peter J.; Rauschenbach, Matthias:
Darstellung der entwickelten Methoden und Werkzeuge im Rahmen des Forschungsprojekts MATRON
(Internationales Forum Mechatronik <2009, Linz>)
In: Clusterland Oberösterreich GmbH: Internationales Forum Mechatronik 2009. CD-ROM: 10. bis 11. November 2009, Linz. Linz, 2009, 6 pp.
Konferenzbeitrag
2009Abel, M.; Bechtloff, S.; Geiger, F.; Hämmerle, M.; Jondral, A.; Mletzko, C.; Nestler, M.:
Reduktion von Rüstzeiten ganzer Fabriken
(Summer School Intelligente Produktionssysteme <2009, Stuttgart>)
In: Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik -WGP-: Intelligente Produktionssysteme: Bericht zur WGP Summer School 2009, 21.07.-28.07. 2009, Stuttgart. Stuttgart, 2009, pp. 58-62
Konferenzbeitrag
2009Rally, P.; Hämmerle, M.:
Wertschöpfung steigern: Prozessoptimierung in der Produktion
In: Ganzheitliche Produktion : GP, (2009), No.4, pp.6-9
Zeitschriftenaufsatz
Diese Publikationsliste wurde aus der Publikationsdatenbank Fraunhofer-Publica erstellt.