Projekt-Valuepartner

kommunale/r Vertreter*in#

© Pixabay

Kurzbeschreibung

Sie sind Ansprechpartner*in in einer kommunalen oder städtischen Organisation oder begleiten ein Amt in der Verwaltung, zu deren Aufgebe es gehört die lokalen Wirtschaftsflächen zu organisieren und deren Nutzung weiter zu entwickeln. Dann kann es nur in Ihrem Sinne sein, diese Entwicklung auch langfristig robust zu gestalten.

In Ihrem Interesse ist der wirtschaftliche Erfolg der an Standort angesiedelten Unternehmen ebenso, wie die nachhaltige Entwicklung des Standorts. Sie haben durch die Kontakte am Standort eine gute Übersicht über die Themen, Bedürfnisse und Anforderungen, welche durch verschiedene Stakeholder am Standort vorhanden sind.

Beteiligungsmöglichkeiten

Sie haben Interesse an Projektinhalten, da Ihre Bemühungen in eine ähnliche Richtung weisen. Dann sind Sie hervorragend geeignet als Transfer-Valuepartner im Projekt mitzuwirken. Denn ein wichtiges Anliegen des Fördermittelgebers ist die Übertragbarkeit des Demonstrators auf weitere Standorte. Um dies sicherzustellen ist es aus Sicht der Projektbeteiligten sinnvoll und wichtig, Perspektiven von anderen Standorten in die Betrachtung mit aufzunehmen.

potenzieller Nutzen

  • Werden Sie Teil des erweiterten Projektumfeldes Ultraeffizienz4Industriegebeite
  • Erfahren Sie regelmäßig über Fortschritte im Projekt
  • Bringen Sie Ihre Perspektiven in Stakeholder-Workshops ein
  • Formulieren Sie Bedürfnisse oder Rahmenbedingungen, die für eine Übertragbarkeit auf Ihren Standort relevant sind
  • Erhalten Sie direkten Zugang zum Projektkonsortium, um so aus erster Hand Ansätze und Impulse für die Weiterentwicklung Ihres Standortes zu erhalten

Vertreter*in aus Unternehmen#

© Pixabay

Kurzbeschreibung

Ihr Unternehmen ist an einem Standort angesiedelt und sieht den Bedarf, den Standort langfristig bei der Entwicklung zu unterstützen. Denn Sie haben verstanden, dass die effektive Weiterentwicklung nicht an der Unternehmensgrenze endet. Durch die Zusammenarbeit am Standort können weitere Themen der Ressourcen- und Energieeffizienz gelöst werden.

Für Ihr Unternehmen spielt neben der Verfolgung der individuellen Nachhaltigkeitsziele auch das ganzheitliche Bild der Maßnahmen eine wesentliche Rolle, dann sind Sie ein Vorreiter auf dem Weg der Ultraeffizienz. Sie kennen die Themen, Bedürfnisse und Anforderungen aus Sicht eines Unternehmens, was an einem Standort von Bedeutung ist.

Beteiligungsmöglichkeiten

Sie sind aktiv, um Ihr Unternehmen nachhaltig, ressourcenschonend und energieeffizient zu entwickeln. Dann können Sie in der Rolle als Stakeholder-Valuepartner Ihre Perspektive im Projekt einbringen. Sie bringen aus Sicht eines Unternehmens Aspekte ein, welche im Demonstrator wichtig sind, um für Sie unternehmensrelevante Entscheidungen zu ermöglichen. Sie diskutieren mit uns Anforderungen an Informationen, Detailgrade und weiterführende Links, die aus Sicht eines Unternehmens bedeutsam sind.

potenzieller Nutzen

  • Sie erhalten frühzeitig Zugang zu Informationen hinsichtlich der Ultraeffizienz
  • Sie nehmen Einfluss auf Details im Demonstrator, welche für Ihr Unternehmen relevant sind.
  • Bringen Sie Bedarfe aus Unternehmensperspektive ein
  • Formulieren Sie benötigte Funktionen, um den Demonstrator für Sie nutzbar zu gestalten

Experte aus der Forschung#

© Pixabay

Kurzbeschreibung

Sie forschen im Kontext Ressourceneffizienz, Energieeffizienz und urbaner Produktion. In Forschungs- und Entwicklungsprojekten analysieren, entwickeln und arbeiten neue Ansätze aus. Damit sind Sie ein Experte im Betrachtungsumfeld. Damit ist es Ihnen möglich wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung und Verbesserung des zu entwickelten Tools machen.

Beteiligungsmöglichkeiten

Im Projekt freuen wir uns über Ihre Expertise und Perspektive. Sie kennen aus Ihrer Funktion in der Forschung viele Initiativen und stehen in Ihrem Netzwerk im Austausch. Sie bringen mit Ihrer Ausrichtung und Erfahrung eine neue Sichtweise ins Projekt. Geben Sie durch Ihre Impulse wichtige Anknüpfungsmöglichkeiten oder Aspekte, welche im Projekt sichtig sind. Ebenso ist Ihre Einschätzung über die inhaltliche Ausgestaltung, sowie möglicher Priorisierung wichtig und wertvoll für den Projekterfolg.

potenzieller Nutzen

  • Erhalten Sie im Rahmen von Expertenrunden einen Einblick in den Projektstatus
  • Bringen Sie Ihre Gedanken und Impulse in das Projekt ein
  • Profitieren Sie vom Austausch mit den Projektpartnern und weiteren Experten und erweitern Sie so ihr Netzwerk

Experte aus Beratung oder Industrie#

© Pixabay

Kurzbeschreibung

Sie entwickeln Lösungen für die Reduktion von Energie- oder Ressourcenverbrauch. Sie unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung von Ressourcen- oder Energieoptimierungsmaßnahmen. Damit haben Sie für Ihren Kernbereich wertvolle Kenntnisse und Impulse, die im Projekt Berücksichtigung finden sollten. Deshalb sind Ihre Meinung und Erfahrung für das Projekt ein Mehrwert und wir freuen uns, wenn wir Ihre Impulse aufnehmen können.

Beteiligungsmöglichkeiten

Werden Sie Teilnehmer des Expertenrates und geben Sie Informationen, um die Projektausrichtung mitzugestalten. Sie bringen mit Ihrer Ausrichtung und Erfahrung eine neue Sichtweise ins Projekt. Geben Sie durch Ihre Impulse wichtige Anknüpfungsmöglichkeiten oder Aspekte, welche im Projekt sichtig sind.

potenzieller Nutzen

  • Erhalten Sie im Rahmen von Expertenrunden einen Einblick in den Projektstatus
  • Bringen Sie Ihre Gedanken und Impulse in das Projekt ein
  • Profitieren Sie vom Austausch mit den Projektpartnern und weiteren Experten und erweitern Sie so ihr Netzwerk
  • Platzieren Sie ihre Technologie, Anwendungsthemen oder Erfahrung im Projekt

So werden Sie Projekt-Valuepartner#

© Hertwig, Fraunhofer IAO